So funktioniert das INDREA-Pflegebett und Aufstehbett

Aus der Liegeposition läßt sich die Liegefläche des INDREA Pflegebette und Aufstehbett durch einen Knopfdruck  in eine Sitzposition drehen.

Als nächster Schritt, wird das Bett um 90° zur Seite gedreht.

INDREA B - Pflegebett / Aufstehbett im Drehvorgang
INDREA B - Pflegebett / Aufstehbett im Drehvorgang

Zu guter Letzt, wird der Fußteil abgesenkt um eine Sitzposition zu erreichen. Durch diese Position kann der Patient alleine aufstehen oder im "Sessel", z.B. am Tisch sitzen.

Sitzstellung 3

Dem Patienten wird so zusätzlich zur Aufsteh- und Sitzposition Bewegungsmöglichkeit im Raum gegeben, z.B. Zusammensitzen mit Angehörigen, Fernsehen, Blick zum Fenster.